Warum fliegfair

Wir setzen Ihre EU-Ansprüche im Falle einer Flugverspätung, Annullierung oder Nichtbeförderung durch

Unsere Expertise im Flugrecht erlaubt uns, mit Flugunternehmen Verhandlungen auf Augenhöhe durchzuführen. Flugunternehmen wissen sofort - wenn wir keine zufriedenstellende Antwort innerhalb der von uns gesetzten Fristen erhalten, klagen wir. Hierdurch entstehen den Fluggesellschaften nur noch weitere Kosten.

Für fliegfair arbeiten Menschen

Wir bearbeiten jeden Fall individuell. Hinter unseren Eingabemasken stecken Menschen. Während andere Anbieter computergenerierte Schreiben versenden, überprüfen wir jeden Fall seperat.

Bei uns erhalten Sie einfach mehr

Unser Angebot überzeugt einfach als Gesamtpaket. In der folgenden Tabelle erkennen Sie, dass Sie bei uns mehr von Ihrem EU-Ausgleichsanspruch (Entschädigungsanspruch) erhalten als bei der Konkurrenz:

Effektive Auszahlung (Prozentsatz der Provision inkl. Steuern)

EU-Ausgleichsanspruch (Entschädigungsanspruch) Unsere Auszahlung Auszahlung bei EUclaim Auszahlung bei Fairplane Auszahlung bei flightright
250 EURO 200,00 €
(20,00 %)
183,05 €
(26,78 %)
176,50 €
(29,4 %)
175,63 €
(29,75 %)
400 EURO 320,00 €
(20,00 %)
292,88 €
(26,78 %)
282,40 €
(29,4 %)
281,00 €
(29,75 %)
600 EURO 480,00 €
(20,00 %)
439,32 €
(26,78 %)
423,60 €
(29,4 %)
421,50
(29,75 %)
Quelle: eigene Recherche (Stand: 22.05.15) – Auszahlungsbeträge inkl. Mwst.

Andere hier nicht aufgeführte Anbieter hingegen erheben Gebühren, wenn zum Beispiel der Anspruch gerichtlich geltend gemacht werden muss (refund.me und getAirhelp.com). Unsere Preisstrukturen sind hingegen einfach und werden offen kommuniziert:

Prozentualer Wert der Provision (ohne Mwst.)

EU-Ausgleichsanspruch (Entschädigungsanspruch) Unsere Provision Provision flightright Provision getAirhelp Provision EUclaim Provision Fairplane Provision flugrecht
250 EURO 20,00 % 25 % ab 25 % 22,5 % 24,7 % 25 %
400 EURO 20,00 % 25 % ab 25 % 22,5 % 24,7 % 25 %
600 EURO 20,00 % 25 % ab 25 % 22,5 % 24,7 % 25 %
Quelle: eigene Recherche (Stand: 22.05.15)

Alle detaillierten Informationen zu unseren Kosten finden Sie hier und in unseren AGB.

Warum ist fliegfair fair?

Dreimal fair macht fliegfair!

Fair -> EU-Fluggastrechte
Fair -> Unsere Prüfung
Fair -> Kein Risiko

Fair sind wir, weil wir uns an die geltenden europäischen Gesetze halten. Auch Fluggesellschaften berufen sich auf das geltende Recht, zum Beispiel wenn sie eine flexible (kurzfristige) Umbuchung von Flugtickets ablehnen. Das ist auch in Ordnung, denn dafür sind Verträge (innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen) da. Dann ist es aber auch fair, wenn Flugreisende ihre europäischen Rechte durchgesetzt bekommen.

Fair ist es außerdem, dass wir jeden Anspruch unserer Kunden ausgiebig prüfen, anstelle erst einmal „blind“ Forderungen zu stellen. Damit verhindern wir, unnötig den Kundenservice der Fluggesellschaften zu belegen.

Fair sind außerdem unsere Konditionen, weil Sie kein Risiko eingehen. Alle Informationen finden Sie auf dieser Seite und unter "Unsere Kosten".

Ökologisch

Die Umwelt ist uns wichtig. Deswegen beziehen wir unseren Strom aus zu 100% regenerativen Quellen. Auch unsere Server sind grün. Sie werden zu 100% aus Windkraft angetrieben.